Metrostars Softball
28.12.2020
Aus M-Stars werden Metrostars

Aus M-Stars werden Metrostars

In der Saison 2021 werden unsere Softballmannschaften unter einem neuen Namen antreten. Nach fünf Jahren in den Österreichischen Ligen als M-Stars, ist es Zeit neu durchzustarten. Ab kommender Saison werden wir als Vienna Metrostars die Austrian Softball League aufmischen.

Dies wird der dritte Namen in der Historie unserer Softballmannschaften sein. Gegründet als Mosquitoes wechselten wir mit der Saison 2016 zum aktuellen Namen M-Stars. Highlight in der M-Stars Zeit war sicherlich die 2018-Saison als wir bis ins große ASL-Finale vordringen konnten uns dort erst den Sharx geschlagen geben mussten.

Ebenfalls neu werden wir 2021 auch wieder mit einem Farmteam in der Softball Bundesliga vertreten sein - in einer Spielgemeinschaft mit den Wanderers. Nach einem Jahr Pause werden wir so unseren Nachwuchshoffnungen wieder mehr Spielpraxis bieten können.

Lets go Metrostars!

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK