Pony
28.06.2021
Blitz und Donner am Weg zum Split

Blitz und Donner am Weg zum Split

Am ersten Tag der Softball-EM war unser Pony-Team zu Gast in Wiener Neustadt und es war trotz gutem Baseball vom Ergebnis her leider (noch) keine Reise wert.

In Spiel 1 traf unser Team mit Klaus Scheicher vermutlich auf den Nummer 1 Pichter der Enten und wir konnten sein Pitching zu selten überwinden. Nur 2 Hits (ein schönes Double von Mathi) bei 10 Strikeout bedeuteten am Ende leider nur 1 Run. Auf der Gegenseite konnten unsere Pitcher, Felipe und Julia, mit unserer Defense (einige super Plays von Jonas und Mathi) die Batter der Ducks auch ganz gut in Schach halten und ließen keinen einzigen Hit, aber durch 2 Errors 2 Runs zu. Endergebnis daher 1:2 nach starker Pitcherleistung beider Teams.

In Spiel 2 legte unsere Offense gleich ordentlich los und Louis hatte am Mound alles im Griff. Nach 2,5 Innings lagen wir 7:1 in Führung und nachdem die Ducks nach 2 Outs aufholen konnten, übernahm Mathi bei 7:3 und beendete recht rasch Inning 3. Im Anschluss blieb unsere Offense bis 2 Outs punktelos und bei diesem Spielstand blieb es dann, denn ein heftiges Gewitter mit anhaltend starkem Regen brachte leider den Abbruch am Weg zum Split. Damit muss dieses Spiel vermutlich im Herbst nachgetragen werden. Schade drum.

Unser ersatzgeschwächtes Team in Wr. Neustadt: Mathi, Julia, Theo, Felipe, Jonas, Louis, Patrick, Lukas V., Diego, Samuel, Tobias A.
Coaches: Tim, Michael
Scorer: Bernhard und Lisi

Fotos: Romana

flyer_u8.jpg

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK