Metrostars Baseball
27.07.2021
Mit Split gegen Diving Ducks die Tabellenführung verteidigt

Mit Split gegen Diving Ducks die Tabellenführung verteidigt

Das Duell der beiden Spitzenreiter der Ost-Division endete mit einem Split, wobei beide Spiele nicht unterschiedlicher sein konnten.

Die Metrostars starteten stark in die erste Partie, Starting Pitcher Alex Seidl ließ nur zwei Runs zu. Im 7. Inning bei einem Stand von 15:2 - zum vierten Mal in dieser Saison hatten beide Hackl-Brüder mit Homeruns dazu beigetragem - sah es bereits nach einem Mercy Rule Win aus, als sich die Ducks nach einem Pitcher Wechsel sensationell zurückkämpften und auf 11:15 verkürzten. Die Aufholjagd blieb allerdings unbelohnt, die Metrostars brachten Game 1 noch mit 18:13 ins Trockene.

Im zweiten Spiel nahmen die Ducks jedoch den Schwung mit und konnten konstant mit guter Schlagleistung scoren, während die Gastgeber kaum auf Touren kamen. Wr. Neustadt setzte sich mit 15 :2 durch für die Wr. Neustädter – Moritz Scheicher sorgte mit einem Homerun für das Highlight der Begegnung. Doch der Split sorgte dafür, dass die Diving Ducks weiterhin hinter den Metrostars in der Tabelle liegen.

flyer_softball.jpg