Metrostars Baseball
29.06.2021
Hart erkämpfter Sweep gegen Hard

Hart erkämpfter Sweep gegen Hard

Zweites Wochenende hintereinander im Ländle, diesmal ging’s gegen die Hard Bulls.

Nico Schadler eröffnete das erste Spiel, und zwar gegen Jonas Zimmermann. Die ersten Innings blieben relativ knapp, wenn auch die Metrostars immer wieder scoren konnten – so etwa durch RBI-Single von Claus Seiser, RBI-Double von Benny Salzmann oder Sac-Fly von Jonathan Swanson –, während dies den Vorarlbergern nur einmal im 4. Inning gelang (RBI Hubert Böhler).

Im 5. Inning kippten dann die Verhältnisse mit dem ersten Big Inning (4 Runs) eindeutig in Richtung der Wiener, als die bis dahin sehr solide Abwehr der Bullen etwas nachgab. Um dann alle Zweifel zu beseitigen, wer als Sieger vom Platz gehen würden, legten die Hackl-Brüder im 7. Inning jeweils einen Homerun (Mo Solo, Sammy mit 2 Runs) nach und trugen damit bei, dass das Spiel mit Mercy Rule 15:1 endete.

Jakob Simonsen durfte dann im zweiten Spiel des Double Headers auf den Mound (gegen Sven Schüller, abgelöst von Marcus Fukuhara) und zeigte wie schon so oft, dass man für einen Win keinen Reliever braucht. Doch es wurde recht knapp. Die ersten fünf Innings verliefen auf beiden Seiten Score-los, ehe im 6. Und 7. die Metrostars erneut mit 2 bzw. 3 Runs vorlegten. Das dies in diesem Fall jedoch nicht so sehr einer starken Offensive geschuldet war, erkennt man daran, dass für diese 5 Runs nur ein einziger RBI vergeben wurde und dass letztendlich die Hit-Bilanz mit 11:4 eindeutig für die Harder ausfiel.

Die Bulls konterten nämlich mit zwei RBI-Doubles durch Kirian Pichler und Pascal Campregher und verkürzten zunächst auf 5:2. Im neunten gelang ein weiterer Run (RBI-Single durch Marcel Winder), und man brachte den Tying Run bis zur Plate – ehe Simonsen seine starken Nerven nutzte, um mit 5:3 doch noch den Sweep in dieser Serie abzusichern.

flyer_softball.jpg

Diese Website verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Benutzung dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr Informationen erhalten Sie hier

OK